Zakopane - das Bergklima der Tatra

November 1, 2018 aus Durch weil

Zakopane - das Bergklima der Tatra.

Womit wir Zakopane verbinden? Natürlich mit den Bergen! Und das zu Recht. Zakopane ist ein guter Ausgangspunkt für alle Tatra-Trails. Von hier aus können wir entlang der Tatra wandern, Bewundern Sie den erstaunlichen Charme der Gegend. Stärkere und erfahrenere könnten versucht sein, Czarny Staw zu betreten, Morskie Oko. Diejenigen, die am besten vorbereitet sind, können sich entscheiden, Giewont zu besteigen, oder sogar Rysy. Und für weniger qualifizierte Touristen, aber begierig auf Abenteuer und Attraktionen, Eine Standseilbahn wartet, Das bringt uns direkt auf die Spitze von Gubałówka. Wie du siehst, körperlich fit zu sein ist keine Entschuldigung! Jeder kann die Berge bewundern, unabhängig von Alter oder Aufstiegsgrad. In Zakopane geht es jedoch nicht nur um Routen. Hier gibt es viele Orte, einen Besuch wert, während in der Stadt. In erster Linie, Ein Ausflug nach Zakopane ist ohne einen Spaziergang durch die berühmte Krupówki-Straße kaum vorstellbar. Hier können wir Souvenirs kaufen, Das wird uns an einen wundervollen Aufenthalt in einer Bergstadt erinnern.

Es lohnt sich, das Tatra-Museum zu besuchen. Dr. Tytus Chołubiński. Es ist ein sehr altes Museum, einer der ältesten in Polen. Wir können daraus viele interessante Fakten über die Berge lernen, Nationalpark, sowie Zakopane selbst. Es ist auch eine Wissensquelle über Highlander-Folklore, auf der ganzen Welt bekannt und kultiviert. Das Museum hat auch eine Ausstellung mit Werken lokaler Künstler, inspiriert von der Schönheit der umliegenden Gipfel, überragt die gesamte Nachbarschaft. Es ist unmöglich, an diesen Werken gleichgültig vorbeizukommen. Es gibt auch andere Museen und Kunstgalerien in Zakopane, Jeder von ihnen ist einzigartig und einen Besuch wert.

Zakopane ist eine Stadt mit einer reichen sportlichen Tradition. Hier finden Skisprungwettkämpfe statt, Menschenmassen aus der ganzen Welt anziehen. Es ist unmöglich, alles in einem zu sehen, und sogar in ein paar Tagen, Daher lohnt es sich, eine gemütliche Unterkunft zu buchen. Zakopane hat viele davon im Angebot, Die Unterkunftsbasis umfasst Hunderte von Unterkünften, So wird sicher jeder etwas für sich finden. Die traditionellen erfreuen sich des größten Interesses, charakteristisch gebaut, Holzhütten im Hochlandstil. Und natürlich oscypek! Wer kennt diesen Bergziegenkäse nicht, geräuchert, mit einem leicht salzigen Geschmack von Bergwind? Es ist eine echte Delikatesse, auch für die anspruchsvollen Käse-Feinschmecker.