Nicht nur Mielno - was auf dem Weg und in der Umgebung zu besuchen

November 1, 2018 aus Durch weil

Nicht nur Mielno - was auf dem Weg und in der Umgebung zu besuchen.

Nur Sonnenbaden und Planschen im Wasser ist keine Idee für den ganzen Urlaub. Urlaub ist Zeit, was wir genialer verwenden sollten. Du kennst die Person, Wer geht ans Meer, muss Wasser mögen. Einige bewundern es von weitem, und andere ganz im Gegenteil. Das Quartieren in Mielno verurteilt Urlauber nicht, nur an einem Ort zu bleiben. Rund um die ganze Ansammlung von Dörfern und Orten wie am Meer, aber ganz anders. Solange wir Zugang zu einem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln haben, wir können es erfolgreich touren, Was ist da?.

Mielno liegt nur 12 km von Koszalin, der Geburtsort der polnischen Reisenden und Schriftstellerin - Beata Pawlikowska, die von ihrem Wohnblock aus den Sonnenuntergang beobachtet hat, von langen Reisen träumen. Sie können sogar mit dem Boot ins nahegelegene Koszalin gelangen, was ein tolles Abenteuer sein kann. So reist man ja nicht jeden Tag. Wenn wir Zeit mit Kindern an weiten Stränden verbringen wollen, wir können zur nahegelegenen Unieście . springen. Auf der Promenade spazieren gehen, es reicht, in eines der schönsten Dörfer der Gemeinde Mielno - Sabrinowa . zu gehen. Nur 6 Kilometer trennen Touristen vom Dorf, Hier können Urlauber nach einem Besuch in Mielno Zeit verbringen, d.h.. von Chłopy. Wenn wir Zeit in Mielno verbringen wollen, und arrangieren Sie die Unterkunftsbasis auf einem Campingplatz mit hohem Standard, Sie sollten in ein nahe gelegenes Dorf mit dem klangvollen Namen Gąski gehen.

Mielno ist nicht nur ein Strand. Die Stadt bietet Wandertouren auf gut markierten Wanderwegen für aktive Menschen an, Wandern und Radfahren. Daher können Sie Ihren Aufenthalt in Mielno mit einem Besuch der nahe gelegenen Dörfer kombinieren. Kombinieren Sie Geschäft mit Vergnügen und gehen Sie einen sicheren Wander- oder Radweg, z.. nach Koszalin oder mit dem Mietwagen reisen. Besuchen Sie nahe gelegene Restaurants, Restaurants, die oft an die vergangenen Jahrhunderte erinnern, Vergleiche die Architektur. Sehen Sie sich die umliegenden Kirchen an und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Region, erste Siedler. Wenn wir nicht an dem hohen Standard von Hotels oder Pensionen interessiert sind, Wir können erfolgreich ein Camp auf dem Campingplatz aufbauen, die in Mielno nicht fehlen. Eine gut ausgebaute Unterkunftsbasis ermöglicht es uns, unseren Urlaub ohne Probleme aktiv zu verbringen.