Bengalische Küche

August 10, 2018 aus Durch weil

Sehr geehrter Leser, hallo herzlich! Um im Kreis der kulinarischen Erlebnisse zu bleiben, lade ich Sie ein, die bengalische Küche kennenzulernen, die für ihre Palette an Gerichten bekannt ist, die gemäß der etablierten Etikette verzehrt werden, die mit Geschmack erfreuen, Handwerkskunst sowie gesundheitlich unbedenklich und keine Herausforderung wie bei Fugu-Fischen.

Der Reishügel ist mit dem Gemüsegarten geschmückt.

Der Reiseblog hat es herausgefunden, diese bengalische Küche, Das heißt, die Menschen in Indien, die im Bundesstaat Bengalen leben, sind leicht und vor allem gesund. Die Gerichte werden mit Sensibilität zubereitet, in der richtigen Reihenfolge und Beobachtungsreihenfolge auf der Platte. Eines der wichtigsten Produkte, das nicht fehlen darf, ist Reis in Form eines Hügels mit einem dazugehörigen Dal, eine Sauce aus Linsen oder Erbsen, kombiniert mit stark gewürztem gebratenem Gemüse. Die Sicht auf diese gesunden Gerichte fördert den Verzehr, bei dem es um die delikate Kombination einzelner Zutaten geht, damit der Reis nicht zu stark von den anderen Zutaten aufgenommen wird, und nur sanft berührt. Sobald Sie gegessen haben, ist es Zeit für das nächste kulinarische Erlebnis für Ihren Gaumen, Das sind die Blüten der Bananenpflanze unter Beteiligung von Kartoffeln, gefolgt von Hühnchen- und Ziegengerichten.

Ilisha in Öl gebräunt in Öl gebadet.

Flüsse, die in die Bucht von Bengalen führen, bewässern landwirtschaftliche Flächen und versorgen so die Einwohner mit Nahrungsmitteln, sowie der bengalische Lieblings-Süßwasserfisch. Einer der Fische, die in der bengalischen Küche serviert werden, ist der von Senföl mit einer angemessenen Dosis Gewürzen umgebene Ilish, manchmal nicht alleine serviert, und mit Hilfe von Kartoffeln. Es ist absolut gesundheitssicher und Sie müssen nicht den Mut zeigen, es zu essen, wie es bei der Verkostung von Fugu-Fisch der Fall ist..

Die Königin reitet auf den Tisch- Käse-Ball.

Es ist also Zeit für Süßigkeiten, und der Reiseblog hat gesehen, welche Köstlichkeiten Rosogouli helfen werden, das heißt, eine in Sirup gewickelte Käsekugel, wie eine Stola. Zu den Spezialitäten der bengalischen Küche gehören auch Kekse mit Pistazien- oder Buttergeschmack und mit Kokosnuss gefüllte Miniaturpfannkuchen. Paisha kann nicht fehlen, Das ist Reis, der in Milch mit Kardamom und einer Menge Rosinen verkocht wurde, und alles ist mit Cashewnüssen dekoriert.

Die Etikette wird in der Kunst des Konsums eingehalten.

Vermeiden Sie Eile, wenn Sie bengalische Gerichte essen, plötzliche und nervöse Gesten sollten vermieden werden. Der Trick ist subtil, präzise, ausgewogene Kombination der einzelnen Gerichte, damit die Hände der Festparty so wenig schmutzig wie möglich sind. Du könntest sagen, dass der Verbraucher zu dieser Zeit einen Test der guten Manieren zu bestehen scheint, und wie es sich herausstellt, hängt davon ab, ob er die geltenden Regeln sorgfältig eingehalten hat.

Lieber und lieber Leser, Vielen Dank für das heutige "Treffen" im Reiseblog. So wie die Welt voller Vielfalt von Nationen ist, so hat jeder von ihnen seine eigenen Sitten, Traditionen, Sprache und Reichtum des kulinarischen Geschmacks. Einige sind eine echte Herausforderung wie das Essen von Fugu, und andere, die von der bengalischen Küche serviert werden, können ohne Angst genossen werden, ale lepiej zawsze pamiętać by zachować umiar :-) .

kurczak maślany w towarzystwie śnieżnobiałego ryżu

Kommentar zum beigefügten Foto.

Das beigefügte Foto zeigt eine der vielen traditionellen indischen Küchen, einschließlich Bengali, oder Butterhuhn begleitet von schneeweißem Reis.