Wilde Natur und Schönheit des Solina-Sees - Solina

November 1, 2018 aus Durch weil

Wilde Natur und Schönheit des Solina-Sees - Solina.

Wenn Sie Ihren Urlaub an einem schönen Ort verbringen möchten, umgeben von real, wilde Natur und viele moderne Attraktionen, Es lohnt sich, über eine Reise nach Solina nachzudenken. Es ist eine wunderschöne Region von Podkarpacie, Das ist in Polen hauptsächlich vom größten Staudamm des Landes in Myczkowce bekannt. Es ist ein idealer Ort für beide jungen Leute, sowie Familien mit Kindern, Deshalb kann man dort Leute aus allen polnischen Städten treffen.

Der Damm in Myczkowce zählt 82 m in der Höhe, und an seiner Spitze ist vorbei 660 m Promenade, welche Touristen gehen, mit einer Oberfläche der Überschwemmung auf einer Seite, nur wenige Meter unterhalb des Geländers, Auf der anderen Seite gibt es einen Abgrund von mehreren Dutzend Metern, und unter dem Wasser überlaufen (Der durchschnittliche Durchsatz der Firewall beträgt 19.6 m³ / s). In der Sommersaison fahren Kreuzfahrtschiffe auf dem See, So können Sie nicht nur die Küste bewundern, aber auch kleine Inseln und die Überreste eines Waldreservoirs, das einst an diesem Ort wuchs. Sie können auf dem See Kanu fahren, Boote und Tretboote, die vor Ort gegen eine Gebühr gemietet werden kann. Natürlich gibt es auch verschiedene andere Attraktionen im Zusammenhang mit Wasser - wie z. Folien für Kinder. Zu den Attraktionen für Touristen zählen auch zahlreiche Wander- und Radwege, die Fähigkeit, mit einem Gleitschirm und einem angetriebenen Drachen über das Gelände zu fliegen, sowie zahlreiche stationäre Attraktionen. Darüber hinaus gibt es in der Nähe des Damms zahlreiche Pubs, Bars und Restaurants, und verschiedene Open-Air-Veranstaltungen werden organisiert.

Diese Umgebung des Bieszczady-Gebirges ist ein idealer Ort für einen Wochenendausflug, Es lohnt sich also, in Solina zu übernachten. Damit wird es kein Problem geben, denn in der Umgebung finden Sie zahlreiche Zimmer zu vermieten, deren Kosten beginnen mit 30 PLN. Darüber hinaus gibt es auch Agrotourismusfarmen, Hotels und andere Orte, Wo übernachten. Aufgrund des lebhaften Touristenverkehrs in der Sommersaison, Es lohnt sich, lange vor Abflug einen Platz zu buchen, um keine Zeit vor Ort zu verschwenden. Die Unterkunft befindet sich möglicherweise in der Nähe von Solina, sowie auf größere Entfernungen, was den Fall nicht stört, wenn Sie ein eigenes Transportmittel haben. Ansonsten bleibt noch ein Dutzend Minuten vom Damm entfernt ein Schlafplatz zu finden, das sollte auch kein problem sein.